Protokoll: 2014-06-02

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 02.06.2014

Anwesende

Marc, Andreas, Jonas, Gunnar, Thorsten, Melanie, Claas, Kerstin, Marian, Thorben, Lisa, Anna Lena, Marius, Sabrina, Michael, Marthe, Laura, Erik, Juri, Katharina, Dennis, Markus (ab 18:25 Uhr) Daniel, Valentin

Tagesordnungspunkte

  1. Genehmigung der Tagesordnung
  2. Genehmigung des letzten Protokolls
  3. Sitzungstermin in der Pfingstwoche
  4. FVK
  5. Bericht von KIF/KoMa
  6. Doppelkopfturnier
  7. Ausleihanfrage der Fachschaft Pädagogik
  8. Kooperation mit Dritten
  9. Austauschrunde mit RZ und IfI
  10. Internes
  11. Neuigkeiten aus dem Math.Sem.
  12. AG Technik
  13. Mitteilungen
  14. Sonstiges

TOP 1: Genehmigung der Tagesordnung

  • Die Tagesordnung wird um einen Punkt bei Sonstiges, eine Mitteilung und den TOP Skatturnier ergänzt und per Akklamation angenommen.

TOP 2: Genehmigung des letzten Protokolls

  • Das letzte Protokoll wird per Akklamation genehmigt.

TOP 3: Sitzungstermin in der Pfingstwoche

  • Montag ist Feiertag. Holen wir die Situng nach? Falls ja: wann? Es werden verschieden Meinungsbilder erstellt:
    • Wer ist für FS-Sitzung am Dienstag 10.06. um 17 Uhr? 7 dafür /6 dagegen
    • Wer ist für FS-Sitzung am Donnerstag,12.06., 18 Uhr? 8 Personen
    • Wer ist gegen FS-Sitzung in der Pfingstwoche? 1 Person
  • Der Sitzungstermin ist in der Pfingstwoche am Donnerstag um 18 Uhr. Laura kümmert sich um einen Raum.

TOP 4: FVK

  • Es geht u.a. um Finanzen. Termin 10.06 um 18:30 Uhr. Juri und Andreas gehen hin, Katharina kommt eventuell nach.

TOP 5: Bericht von KIF/KoMa

  • KIF Es gab viele AKs, im KIF-Wiki kann man genaueres nachlesen. Einige Leute aus Dortmund hatten sich beschwert, das die KIF in Kiel zu teuer war. Sie haben sich nun entschuldigt, da sie bei der Organisation der KIF in Dortmund ähnliche Preise erheben mussten.
  • KoMa Sabrina berichtet: Es wurde an verschienen AKs teilgenommen:
    • Ideen zum Anwerben neuer FSler: "Frag die Fachschaft“-Nachmittag mit Kaffee und Kuchen, FS-Vollversammlung, Stammtische, Lernfahrten, längere OE, Gremieninfoabend, geringere Einstiegshürde durch kleine Aufgabe
    • Die Evaluation läuft bei uns vergleichsweise gut und organisiert ab

TOP 6: Doppelkopfturnier

  • Gunnar und Jonas helfen beim Doppelkopfturnier. Kerstin und Marthe helfen beim Aufbau. Kerstin fragt, wie der Stand beim Thema „wie spiele ich Skat/Doppelkopf?-Abend“ steht. So etwas ist derzeit noch nicht geplant, aber Kerstin will dranbleiben.

TOP 7: Ausleihanfrage der Fachschaft Pädagogik

  • Email vom 30.05. "Moin liebe Fachschaft! Wir von den Fachschaften Pädagogik und Philo wollen am 11.6. unsere Sommerparty feiern (zu der ihr natürlich herzlich eingeladen seid! Dafür wollten wir euch fragen, ob ihr uns Bierzeltgarnituren verleihen könnt, was uns sehr helfen würde! Danke im Voraus! Nils von der FS Päd"
  • Verleihen wir Sachen an die Pädagogen? Nein, da wir derzeit nur in begründeten Ausnahmefälle Sachen verleihen. (Auf Nachfrage können wir antworten, dass wir nur verleihen, wenn ein Fsler dabei ist). Katharina schreibt Fabian, der der FS Pädagogik antwortet.

TOP 8: Kooperation mit Dritten

  • Fiestafox: Besteht inzwischen Interesse an einer Kooperation? Thorben ist der Meinung das bessere Angebot zu nehmen. Melanie und Andreas geben zu Bedenken, dass man die genauen Bedingungen (Mindestabnehmemenge, Kommision, Rücknahmebedingungen, Werbung,...) vorher erfragen sollte. Katharina ruft Björns Mail in Erinnerung, in der er darauf hinweist, dass Citti bisher immer zuverlässig war und der Party nicht die richtige Veranstaltung ist, die Zuverlässigkeit eines anderen Anbieters zu testen. Wir wollen uns nicht festlegen und überlassen die Entscheidung den Organisatoren der einzelnen Veranstaltungen.
  • Wer antwortet auf die Email? Katharina bittet Fabian zu antworten, dass wir uns ggf. melden, und nach den Konditionen zu fragen. Claas erstellt eine Wiki-Seite, in der ein Standardschreiben für solche Fälle erarbeitet wird.

TOP 9: Austauschrunde mit RZ und IfI

  • Email vom 26.5. Hallo, es wurde ein neuer Termin für das nächste Treffen vereinbart. Im Namen von Reinhard von Hanxleden lade ich Sie herzlich zum nächsten Austausch zwischen Rechenzentrum und Institut für Informatik am 18.06.2014 von 16:15-17:15 Uhr im Raum Ü2/K, LMS2ein. Als Themen sind vorgesehen: - Identitätsmanagement (Fortsetzung), - Synch and Share, - Dokumentenmanagement, - E-Mail.
  • Wen entsenden wir zu diesem Treffen? Valentin
  • Laura regt an, zu fragen, ob es wieder Kürzel geben kann, da diese nützlicher seien. Von den 16 anwesenden Informatikern sind 14 dafür.

TOP 10: Internes

  • [(Weiteres) nicht öffentlich]
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 11: Neuigkeiten aus dem Math.Sem.

  • [(Weiteres) nicht öffentlich]
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 12: AG Technik

  • Bericht vom Treffen am Nachmittag Die AG arbeitet derzeit noch, sie berichtet nächste Woche.

TOP 13: Mitteilungen

  • Neue Beauftragte für schwarzes Brett Anna wird von Laura angelernt. Sie bekommt einen Account und eine Schlüsselkarte.
  • Sabrina möchtet einen Gremieninformationsabend organisieren. Wer Interesse hat, schreibe Sabrina.
  • Heute wurden Plakate für den Best-Prof-Award aufgehängt. Wer möchte kann gern Werbung in seinen Vorlesungen machen.

TOP 14: Sonstiges

  • Michael möchte den AStA-Post zur Schließung des Studentenwohnheims am Jägersberg weiterleiten. Dies findet Zustimmung.
  • Diesen Donnerstag wird ab 18 Uhr hinterm FS-Raum gegrillt.
  • Im Anschluss an die FS-Sitzung machen wir eine Gruppenfoto.
  • Post: keine
  • Protokollant: Katharina
  • Korrektur: Valentin
  • Ende: 19:19Uhr
  • Die nächste Sitzung findet am Donnerstag, den 12. Juni 2014 statt.