Protokoll: 2005-10-31

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 31.10.2005

Anwesende


Tim, Oli, Max, Inga, Madita, Mareike, Fabian, Anne, Björn, Katja, Tine, Martin, Berit, Pawel, Dominik, Felix, Daniela, Jonas, Carola


Tagesordnungspunkte

  1. Qualität der Lehre
  2. Bilderdatenbank von Prof. Luttenberger
  3. Sprechstunden
  4. Bücherflohmarkt
  5. Party
  6. Meckerkasten
  7. Sonstiges

TOP 1: Qualität der Lehre

  • Björn, Berit und Felix setzten sich mit Prof. Schneider zusammen in Bezug auf seine Mail. Termin wird auf Freitag (11.11.) 14 Uhr festgelegt. Stefan soll gegebenfalls auch dahin, falls er wieder gesund ist.

TOP 2: Bilderdatenbank von Prof. Luttenberger

  • Lutti macht Bilder von den Teilnehmern. Eine Begründung ist gerüchteweise, dass sich Namen schlecht gemerkt werden können. Problematisch ist, dass der Teilnehmer bei Wiederholungsprüfung wiedererkannt werden könnte. Eine kapazitative Begründung wurde nicht genannt. Dies wird als Klausurzulassungsvoraussetzung gehandelt.
    Berit hat heute nochmal berichtet, was Luttenberger in seiner Vorlesung gesagt hat.
    Tim war bei Prof. Luttenberger. Tim organisiert den von Prof. Luttenberger angesprochenen Zettel und prüft den gegen. Bei Nichtgefallen spricht er mit dem Datenschutzbeauftragten, Herrn Frömsdorf.

TOP 3: Sprechstunden

  • Tim ist mittwochs, 12:30-13:30 Uhr da. Felix ist donnerstags, 13-14 Uhr da. Der Aushang ist aktualisiert worden. Katja verändert die Angaben im Internet.

TOP 4: Bücherflohmarkt

  • Der Bücherflohmarkt muss nicht angemeldet werden. Es muss nur Prof. Heber gefragt werden. Carola schlägt um die Mittagszeit an einem Mittwoch vor. Ablauf siehe Protokoll. Es soll eine Preisspanne angebeben werden, sodass man handeln kann. Pawel macht ein Plakat für den Bücherflohmarkt. Termin Vorschlag: 30.11. 2005 Carola schickt Pawel eine Mail mit den nötigen Informationen, Björn kündigt den Bücherflohmarkt im infmath.de an. Oli, Tim, Madita kümmern sich um den Verkauf. am 21. 11. besprechen wir, wer in die Erstsemestervorlesungen geht und den Bücherflomarkt ankündigt. Es gibt nach wie vor keine Antwort von den Physikern.

TOP 5: Party

  • Anne hat Claudia eine Mail geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen. Anne geht diese Woche nochmal persönlich zu Claudia und will genauere Informationen haben.
    Themenvorschläge für die Party:
    • Dichtsein ist transitiv
    • Nikolausparty

    Bis zur nächsten Sitzung können noch Vorschläge eingreicht werden, auf der nächsten Sitzung wird über das Thema abgestimmt.

    Sollten keine Vorschläge kommen, wird das Motto "Nikolausparty" genannt.

    Pawel kümmert sich die Umsetzung des Mottos als Plakat.

TOP 6: Meckerkasten

  • Es wurden keine Ankündigungen in den Vorlesungen gemacht. Dominik spricht noch einmal mit den Professoren persönlich.

TOP 7: Sonstiges

  • Präsentkorb überreicht?
    Anne und Pawel besorgen am Dienstag den Präsentkorb für Prof. Knüppel
  • Helfer Night Of The Profs?
    18:45-20:15Uhr Flyer verteilen: Pawel und Felix
    Tine und Madita möchten Essen verteilen 18:45 - 20:15Uhr
    Inga und Daniela möchten Getränke ausschenken 18-20Uhr
    Björn, Oli möchten mit aufbauen von 17-19Uhr
  • Weitere Schlüssel an Inga, Berit und Daniela, alle haben bezahlt. Die Fotos wurden neu gemacht bzw. aktualisiert und alle wurden ins Univis eingetragen
  • die T-shirts werden in auf den Dachboden gestellt. Wer sich ein T-shirt nimmt, meldet sich bei Katja
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]