Protokoll: 2002-04-22

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche
Protokoll der FS-Sitzung vom 22.04.02

Anwesend

Stephan, Xenia, Diether, Oliver, Tobias, Anna-Louise, Kerstin L.,
Max, Anna

TOPs:

1. Kassen
2. FS Ost
3. Tag der offenen Tür
4. Vorkurs Informatik / OE
5. Mailverteiler und Domains
6. Post
7. Verschiedenes


TOP 1:

Wenn alles glatt geht, kriegt Tobias die Informatikkasse nächsten Freitag.
Mathekasse ist beim AStA gewesen, Stephan hat das Kassenbuch wiedergeholt
und wartet noch auf die Kontounterlagen.

TOP 2:

Mi um 14.00 ist ein Treffen mit den neuen FS-Mitgliedern aus dem Osten
angesetzt. Es gibt viele Interessenten dort, auch welche, die sich für die
FS-Wahl aufstellen lassen möchten. Stephan und Xenia gehen hin, Tobias weiß
noch nicht, der Rest bleibt hier.

TOP 3:

Informatik macht zentrale Veranstaltung im CAP III. FS schickt ein paar
Leute dort hin. Tischreservierung ist mit Frau Panzer abgesprochen. Schnabel
möchte sich in der Mathe zu der FS setzen, ist bereit spontan einen Vortrag
für mehrere Leute zu halten. Spendet 15 Euro an die FS-Kasse, weil er Kuchen
essen möchte. Die wichtigsten Daten sollen aus dem Studienratgeber kopiert
und an die Leute ausgegeben werden. Kopierkarte soll besorgt werden. Genaue
Zeiteinteilung nächste Woche.

TOP 4:

Vorkurs läuft in der letzten Woche vor Vorlesungsbeginn. Termine stehen noch
nicht endgültig fest, OE sollte von Mittwoch bis Freitag laufen.
Infomaterial bei Einschreibung kann ausgeteilt werden, Wilke kümmert sich
darum, dass die Zettel auch ausgeteilt werden.

TOP 5:

Neue Domains:
  fs-mathematik.uni-kiel.de
  fs-informatik.uni-kiel.de
  fs-tf.uni-kiel.de.
Mailadressen:
  fachschaft@fs-mathematik.uni-kiel.de
  fachschaft@fs-informatik.uni-kiel.de
  fachschaft@fs-tf.uni-kiel.de
  intern@fs-mathematik.uni-kiel.de
  oe@fs-mathematik.uni-kiel.de

TOP 6:

Deutsche Bibliothek verlangt Vektor 2001. Max kümmert sich drum. Protokolle
von AStA-Sitzungen. DJH-Zahlung von 08.02.02 ist nicht erfolgt.

TOP 7:

Nächste Woche Uni-LAN 2. Max will FS-Raum aufräumen, Wände verputzen,
saugen, Fenster putzen (wenn es noch hell ist), abwaschen, ...

Evaluation in der Informatik soll über Internet laufen, Stephan hat den
Computerlaboraccount zugesichert. Es soll eine Stelle geben, die die Daten
anonym entgegennimmt und dann an die Informatik weiterleitet.

Reform des Informatiksstudiums. Informatiker sollen evtl. eigene
Matheveranstaltung bekommen, evtl. mit den Physikern zusammen. Bei
Einschreibung soll in Zukunft nicht mehr festgelegt werden, ob man Diplom,
Master, Bachelor oder Ingenieur studiert.

Rundschreiben vom Rektorat: Private Homepages sollen nicht mehr über Uni
laufen. Studentische Stellungnahme soll verfasst werden. Stephan versucht
rauszukriegen, von wem die Stellungsnahme kam und an wen sie gerichtet ist.

Nächste Sitzung: Mo, 29.04. 18.15