Protokoll: 2016-12-12

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 12.12.2016

Anwesende

Laura, Merlin, Michel, Jan, Andi, Paula, Jole, Erik, Marius, Birte, Sina, Fabian, Annalena, Juri, Hannah, Valentin, Hannes, Hape (ab TOP6), Georg (ab TOP6),

Tagesordnungspunkte

  1. Liveprotokoll
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des letzten Protokolls
  4. Weihnachtsfeier (Erinnerung)
  5. Evaluation Mathematik
  6. Studieninformationstage 2017 (21.-23.03. 2017)
  7. Prüfungsordnungen Mathematik
  8. Spieleabend
  9. Studienkommission Informatik
  10. Tanzauftritt
  11. Sitzung der AG-Technik
  12. Mitteilungen
  13. Sonstiges

TOP 1: Liveprotokoll

  • https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_12.12.2016

TOP 2: Genehmigung der Tagesordnung

  • per Akklamation angenommen

TOP 3: Genehmigung des letzten Protokolls

  • Marius hat es Korrektur gelesen
  • Protokoll ist genehmigt

TOP 4: Weihnachtsfeier (Erinnerung)

  • Wir verabschieden:
    • Marc, Melanie, Bobby, Katharina, Per-Ove, Kerstin, Linn
  • Abschiedsgeschenke (Default: kleines Geschenk + Essen, Alternative auf Anfrage, Rahmen 20€, Essen davon 14€):
    • Per-Ove, Linn: Marius
    • Bobby: Georg
    • Melanie: Erik fragt nach
    • Katharina: Laura
    • Marc: Marthe
    • Kerstin: Jole
  • Wichteln
    • Es mussten Fehler korrigiert werden, deswegen bitte nur die zweite Email beachten
  • Fabian kontaktiert Frau Pfannschmidt bzgl. der Heizung der Räume am Wochenende

TOP 5: Evaluation Mathematik

  • Vale erinnert Mira nochmal an die bevorstehende Evaluation in der Mathematik
    • Mira ist erinnert und fängt nächste Woche damit an

TOP 6: Studieninformationstage 2017 (21.-23.03. 2017)

  • Juri kümmert sich für Mathematik um die Anmeldung, Lana wird für die Informatik gefragt
  • Anmeldefrist 13.01.2017

TOP 7: Prüfungsordnungen Mathematik

  • §4a (2) Wir lehnen die Anwesenheitspflicht in Mathematical Finance, Stochastik I und Stochastik I (LAG) ab.
  • Wir fänden Kann-Kriterien statt Muss-Kriterien besser
  • Ist es in §4a (3) auch möglich, ohne eine Alternativleistung zu entschuldigt zu werden?
  • Ist es in §4a (3) auch möglich, den Dozenten eine höhere Anzahl an entschuldigten Fehlstunden als 2 für das ganze Semester stattfindende Veranstaltungen bzw 1 für die anderen Veranstaltungen festlegen zu lassen?
  • Wäre es in §4a (3) möglich, eine Härtefallregelung durch den Prüfungsausschuss für Fehlstunden, die durch ärtztliche Attest oder vergleichbar begründet sind, einzuführen?
  • Wir halten den Satz "Die/der Studierende hat unabhängig davon, ob „regelmäßige Teilnahme“ gefordert ist, durch geeignete Anwesenheit sicherzustellen, dass die geforderten Prüfungsvorleistungen erbracht und überprüft werden können." für entweder redundant oder einen Versuch, die Anwesenheitspflicht für Veranstaltungen durch die Hintertür einzuführen. Wir halten es im zweiten Fall für nötig, eine Pflicht für alternative Termine, zu denen diese Leistungen vollbracht werden können einzuführen um z.B. durch Krankheit verhinderte Studenten nicht unfair zu benachteiligen. Dabei sollten Vorleistungen so ausgestaltet sein, dass (je nach Modul zweimaliges) Fehlen nicht zu einem Nicht-Bestehen der Vorleistung führen darf. Wir regen an, eine Maximalzahl für die Zulassung zur Klausur nötigen Vorleistungen festzulegen.
  • Wir stimmen §4a (5) zwar zu, bezweifeln aber die Sinnhaftigkeit der Erwähnung in diesem Dokument
  • Vale schreibt eine Antwortmail, Laura liest vorher nochmal Korrektur

TOP 8: Spieleabend

  • Unsere Teilnehmerzahlen schwanken.
  • Ursachen: Konkurrenzveranstaltungen, Unikino, Parties, mangelnde Ankündigungen per Mail/Facebook (Facebook-Teilnahmequote zu Anmeldungen 1:20)
  • Marius möchte irgendwie einen separaten Newsletter für den Spieleabend haben
  • Erik recherchiert bzgl. der Mailverteiler-Lösung
  • Marius und Fabian recherchieren bzgl. optimierte Facebook-Werbung
  • Sina und Birte haben Interesse den Posten von Marius zu übernehmen, wenn er die Uni verlässt
  • Wollen wir mal einen LANParty-Spieleabend veranstalten?
    • Es hat niemand etwas akut dagegen
    • Marius macht sich zu der Organisation gedanken (Gleichzeitig mit Brettspiele-Abend oder separat?, Länger aufgrund des Aufbauaufwandes, Wochentag (wohl Donnerstag oder Freitag), Kostenlose Spiele)

TOP 9: Studienkommission Informatik

  • Termin: 14.12., 14 Uhr
  • Laura nimmt teil, Jan und Erik schauen, ob sie Zeit haben. Grundsätzlich sind alle Informatik-Studierenden eingeladen
  • Thema: Erstiaktivitäten sollen zwischen FS und IFI besser abgesprochen werden
    • Erstifahrt 4.-6.10.2017
    • OE 10.-12.10.2017
  • Thema: Moduldatenbank

TOP 10: Tanzauftritt

  • Anna beantwortet die Mail der Jugendtanzgruppe

TOP 11: Sitzung der AG-Technik

  • Erik doktort noch einmal am vorderen Client rum
  • Es wird an weiteren Diensten für die Fachschaft gebastelt.

TOP 12: Mitteilungen

  • Staubsaugerteile sind unterwegs
  • FVK und FVK-Weihnachtsfeier am 19.12.
    • Vale und Andi geht zur FVK
    • Wir melden ca. 10 Leute für die Weihnachtsfeier der FVK an.
  • Wir bringen Tacker am Schrein der Mathematik und Informatik an.

TOP 13: Sonstiges

  • Post: eine CITTI-Rechnung, Bescheinigung über Fachschaftsarbeit für Linn
  • Sitzungsleitung: Laura
  • Protokollant: Erik
  • Korrektur: Marius
  • Beginn: 18:00
  • Ende: 19:39
  • Die nächste Sitzung findet am 19.12.2016 um 18 Uhr, im Ü2 statt. Liveprotokoll unter https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_19.12.2016