Protokoll: 2016-04-25

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 26.04.2016

Anwesende

Mira, Flemming, Fabian, Hjerte, Malte, Tammo, Valentin B., Mareike, Andreas S., Erik, Hannes, Per-Ove, Marthe, Marius, Anna, Juri, Jan, Jole, Michel, Lana, Katharina, Kim

Tagesordnungspunkte

  1. Liveprotokoll
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des letzten Protokolls
  4. Skatturnier (Hannes berichtet)
  5. Nacharbeiten der letzten FVK
  6. Die Mathematiker sterben aus (Marius, Per-Ove, Katharina)
  7. Bericht aus dem Gespräch mit dem Studierendensekretariat bzgl. Sprachvoraussetzungen (Fabian, Erik)
  8. Mathematik Rezertifizierung (Katharina)
  9. Party (Jole, Jan, Michel)
  10. Neues zur Kleiderkette (Katharina)
  11. Neues aus dem Ifl
  12. Pflanzen im FS-Raum
  13. Mitteilungen
  14. Sonstiges

TOP 1: Liveprotokoll

  • https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_25.04.2016

TOP 2: Genehmigung der Tagesordnung

  • Per Akklamation angenommen

TOP 3: Genehmigung des letzten Protokolls

  • Protokoll vom 18.04.2016: per Akklamation angenommen

TOP 4: Skatturnier (Hannes berichtet)

  • Es wurde eingekauft für Skat und Party (120 Euro)
  • Helfer sind ausreichend, wollen aber mitspielen. Von daher kann gerne noch jemand helfen, der keine Lust auf Spielen hat
  • Partykarten können gewonnen werden.

TOP 5: Nacharbeiten der letzten FVK

  • Parkchips (Marius berichtet)
    • Andreas und Kerstin wurden kontaktiert, aber ohne Erfolg
    • Anna/Juri und Marius' Autos kommen auch auf die Liste
    • Die Chips gelten für die Schranke an der Hauptpforte
  • Körperschaftsstatus für Fachschaften: Entwurf für eine Mustersatzung wurde herumgeschickt. (Mail vom 12.04., Entwurf für eine Mustersatzung)
    • Vertagt auf nächste Woche, Bitte den Entwurf lesen
    • Frist für Kritk/Anregungen bis zum 03.05.

TOP 6: Die Mathematiker sterben aus (Marius, Per-Ove, Katharina)

  • AG zum Thema hat sich ein Konzept überlegt
  • Als Team sollen Mathematik-Veranstaltungen besucht werden, um für die Fachschaft geworben werden
  • Waffelessen am 11.05. 13 Uhr FS-Raum als Kennenlernrunde.
  • Plakate mit Werbung für das Treffen/FS-Arbeit
  • Präsentation mit Aktivitäten/Veranstaltungen, die die Fachschaft anbietet/angeboten hat

TOP 7: Bericht aus dem Gespräch mit dem Studierendensekretariat bzgl. Sprachvoraussetzungen (Fabian, Erik)

  • Der Studierendenservice prüft nicht selbst, sondern lässt die Berater/Prüfungsämter das prüfen und einen Schein unterschreiben.
  • Damit ist der Ball bei unserem Prüfungsamt und wir sehen keinen weiteren Handlungsbedarf.

TOP 8: Mathematik Rezertifizierung (Katharina)

  • Treffen mit dem MathSem und Studierenden bzgl. unseren Änderungswünschen.
  • MathSem. war offen für unsere Vorschläge, Lehramtsplan noch etwas kritisch.
  • Am 02.05. gehen die Unterlagen zum QM. Jetzt ist die Gelegenheit für letzte Anregungen.

TOP 9: Party (Jole, Jan, Michel)

  • Helferliste auffüllen
    • Zusagen von Externen sind eingetroffen. Wir teilen diese nur bei Wunsch für mehrere Schichten ein.
    • Es werden aber noch Fachschaftler für die Lücken gebraucht. ( https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/wiki/Fachschaft:Sommerparty_16/Helfer )
  • VVK für diese Woche besetzen (Piratenkostüme-Equipment liegt im FS-Raum oder darf mitgebracht werden)
    • DI 12-14 Anna, Marthe, Katharina, (Michel)
    • Mi 12-14 Juri, Michel
    • Do 12-14 Per-Ove, Jan R.
    • Fr 12-14 Jole, Jan R.
  • Flyer
    • Di Jan
    • Mi Katharina (Juri)
    • Do Marthe
    • Fr Mira
  • Gratis-Getränke für verkleidete Dozenten? JA!
    • Verkleidung: Etwas mehr als nur Hut oder Schminke, Kasse entscheidet im Zweifel
  • Gratis-Irgendwas für Schichthelfer
    • Verzehrgutschein pro Schicht
  • Versicherung, Reinigung, Feuerwehr: erledigt

TOP 10: Neues zur Kleiderkette (Katharina)

  • Das Math.Sem. hat seit April einen neuen Geschäftsführenden Direktor, Herrn Weidmann. Katharina ist von ihm zum Thema Kleiderkette angesprochen worden.
  • Das Präsidium ist sich uneins darüber, was es von Kleiderketten auf Orientierungseinheiten hält. Es hat sich aber dagegen entschieden, etwas zu unternehmen.
  • Im Math.Sem. gibt es weiterhin sowohl Leute, die sich an Kleiderketten stören, als auch Leute, denen das egal ist.
  • Herr Weidmann hat als geschäftsführender Direktor des Math. Sem. darum gebeten, dass wir zukünftig auf Kleiderketten bei der Orientierungseinheit verzichten (er hat es genauso, also als Bitte formuliert).
  • Zur Erinnerung: Wir haben bereits vor zwei Jahren auf die Kleiderkette bei der OE verzichtet, also bevor es die Streitigkeiten mit dem Math.Sem. überhaupt gab.
  • Die Fachschaft plant derzeit keine Wiedereinführung der Kleiderkette
    • Meinungsbild: Zustimmung zu diesem Statement (Ja, Enthalten, Nein): 11/8/0.

TOP 11: Neues aus dem Ifl

  • Problematik Letztversuchsregelung mündlich/schriftlich. hat sich erledigt, Letztversuche können weiterhin als mündliche Prüfungen stattfinden
  • Inhalte der Modulhandbücher sollen in die Fachprüfungsordnung geschoben werden. Da einiges von den organisatorischen Dingen von den Dozenten in jedem Semester neu festgelegt wird müsste das nun jedes Semester durch Gremien/Konvente/... geschleift werden um in die Fachprüfungsordnung eingetragen zu werden. Daher entfallen voraussichtlich der Einfachheit halber individuellen Klausurvorleistungen (Anwesenheitspflicht, Mindestpunkte, Bonuspunkte). Stattdessen wird (vermutlich) ein Katalog von möglichen Modelle, die dann vom Dozenten gewählt werden können, in die Fachprüfungsordnung (bzw. deren Anlage) aufgenommen werden.

TOP 12: Pflanzen im FS-Raum

  • Pflanzen sind ziemlich hinüber
    • Ersetzen/Entsorgen? Valentin möchte sich um die Pflanzen kümmern.
    • Katharina hat Pflanzenableger (Grünlilien) über, die sie anbietet.
    • Anna hat Kakteen über.

TOP 13: Mitteilungen

  • Katharina möchte im Anschluss an die Sitzung die Pavillons für die Mediziner in den FS-Raum bringen und sucht helfende Hände.(Kim ist dabei)
  • Katharina hat aufgeräumt. Nach der Sitzung soll der KDV-Kram auf den Dachboden
  • Hape und Marius waren Einkaufen für Party/Skat
  • Marthe berichtet: Weidmann war im FS-Raum bzgl. Umstrukturierung Angerbauten
    • MathSem. bekommt neues Gebäude und plant die Räume. Wir wurden gefragt bzgl. Wünschen.
    • Vorschlag: Übungs/Aufenthaltsräume in der Nähe des FS-Raumes
    • Steinitz-Flur bleibt bestehen, unsere Räume auch? unklar
    • Problematik: eventuelle räumliche Trennung von Mathematik und Informatik
  • Marius: Bearbeten des Wikis: Jeder Fachschaftler kann das Wiki bearbeit und aktuell halten.
  • Marius hat Naschkram für die KdV gekauft
  • Marius hat Schokolade für alte Klausuren gekauft (liegt im Regal an der Tür, aushändigen für Klausureinreichungen)
  • Schichtplan für die Party füllen

TOP 14: Sonstiges

  • Post: nur alt
  • Sitzungsleitung: Katharina
  • Protokollanten: Erik
  • Korrektur: Marthe
  • Beginn: 18:10 Uhr
  • Ende: 19:34
  • Die nächste Sitzung findet am 02.05.2016 um 18 Uhr, in Ü2 statt. Liveprotokoll unter https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_02.05.2016