Protokoll: 2013-08-05

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 05.08.2013

Anwesende

Svenja Meyer (Mathematik), Christian Zirkelbach (Informatik, FS-Vertretung), Andreas Boysen (Informatik, FS-Vertretung), Stefan Görrissen (Informatik), Laura Barker (Mathematik, FS-Vertretung), Katharina Köpper (Mathematik, FS-Vertretung), Björn Kinscher (Informatik), Per-Ove Thießen (Mathematik, FS-Vertretung), Marius Rasch (Informatik, FS-Vertretung), Sabrina Reif (Mathematik, FS-Vertretung), Michael Cyruk (Informatik, FS-Vertretung), Linn Swartkop (Informatik), Meike Classe (Informatik, FS-Vertretung)

Tagesordnungspunkte

  1. Genehmigung der Tagesordnung
  2. Genehmigung des letzten Protokolls
  3. Genehmigung des Haushaltes der FS Informatik
  4. Genehmigung des Haushaltes der FS Mathematik
  5. Sonstiges

TOP 1: Genehmigung der Tagesordnung

  • Beginn: 18:10 Uhr Meike begrüßt die Anwesenden. Die Tagesordnung wird per Akklamation angenommen.

TOP 2: Genehmigung des letzten Protokolls

  • Das letzte Protokoll wird per Akklamation angenommen.

TOP 3: Genehmigung des Haushaltes der FS Informatik

  • Die detaillierte Variante des Haushaltsplans der Informatik wird einstimmig von den Vertretern der FS Informatik angenommen
  • Der Haushaltsplan der FS Informatik wird einstimmig von den Vertretern der FS Informatik angenommen.

TOP 4: Genehmigung des Haushaltes der FS Mathematik

  • Die detailierte Variante des Haushaltsplans der Mathematik wird einstimmig von den Vertretern der FS Mathematik angenommen.
  • Der Haushaltsplan der Fachschaft Mathematik wird von den Vertretern der Fachschaft Mathematik einstimmig angenommen.

TOP 5: Sonstiges

  • Sabrina berichtet, dass Herr Müller erzählt hat, dass es von professoraler Seite ein Schreiben gegen die Auslagerung des Lehramts nach Flensburg geben soll und fragt nach Unterstützung. Dies findet Zustimmung. Sabrina teilt Herrn Müller mit, dass wir uns an konkreten Aktionen beteiligen würden.
  • Laura schlägt vor, den Sekretärinnen des Math. Sem. und des IfI Merci als Dank für die Unterstützung, die wir von ihnen bekommen, zu geben. Dies findet Zustimmung.
  • Post: Post vom FIfF e.V. und BigData, eine Postkarte von Christopher
  • Protokollant: Katharina
  • Korrektur: Svenja
  • Ende: 18:45 Uhr