Protokoll: 2011-05-31

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 31.05.2011

Anwesende

Freddie, Dennis, Claas, Tinka, Michael, Gustav, Andreas, Sabrina, Anna T., Björn K., Kannan, Katharina, Kim, Christian Z., Justus, Laura, Mareike, Thorben, Christian

Tagesordnungspunkte

  1. Organisatorisches
  2. Evaluation
  3. Belegung von Ba/Ma-Modulen
  4. Aktion: Infopost an die Schulen
  5. Gremien
  6. Berufungskommissionen
  7. Studieninfotage
  8. Firmenlauf
  9. Sonstiges

TOP 1: Organisatorisches

  • Genehmigung der Tagesordnung
  • Genehmigung des letzten Protokolls

TOP 2: Evaluation

  • Wir haben von den FVK-Koordinatoren einen EvaSys-Zugang erhalten. Daten sind zur Zeit bei Daniel. Justus hält EvaSys für nicht praktikabel, da zum Beispiel keine Freitextfelder möglich sind (?) und wir diese für sehr wichtig halten sowie aufgrund des wenig komprimierten Seitenlayouts (bezüglich Sparsamkeit mit dem Papier). Er hält Rücksprache mit Daniel.
  • Es soll in der Woche vom 6. bis zum 10. Juni evaluiert werden. Justus hat im Wiki die Seite "Evaluation SS11 (Verteilung)" erstellt. Alle Schichten wurden durch die Anwesenden gefüllt. Die Auswertung der Bögen sollen bis zum 17. Juni manuell erfolgen.

TOP 3: Belegung von Ba/Ma-Modulen

  • Claas (Organisator), Sabrina, Mareike und Björn K. bilden eine Arbeitsgruppe, um den Sachverhalt und die rechtliche Grundlage zu klären und ein Konzept vorzuschlagen.

TOP 4: Aktion: Infopost an die Schulen

  • Das Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) hat die Adressdaten aller Gymnasien bereitgestellt. Die Briefe wurden Montag von Tinka und Björn K. aufgegeben. Der Versand hat circa 90 Euro gekostet.
  • Circa drei Wochen nach Studienbeginn soll in den Vorlesungen evaluiert werden, ob die Leute von Einführungsveranstaltungen erfahren haben und wenn ja, woher.
  • Björn K. und Claas berichten der FVK davon, dass das ZfL kooperieren will. Andreas spricht das Thema auf der KIF an.

TOP 5: Gremien

  • Berichte von den Konventen

TOP 6: Berufungskommissionen

  • Allgemeine Informationen: Björn K. hat nachgeschlagen, dass die Fachschaft nicht für die (Frauen-)Quote zuständig ist. Wir können also auch in Zukunft unabhängig vom Geschlecht nominieren.
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 7: Studieninfotage

  • Bei der letzen FVK wurde das Thema besprochen. Es wird ein offener Brief geschrieben.
    Auf der FVK soll vorgeschlagen werden, dass sich die Fachschaften außerhalb des Audimax selbstorganisiert zum Beispiel in der Mensa I versammeln und dort Informationen für die Schüler anbieten. Dies sollte als Streik kommuniziert werden.

TOP 8: Firmenlauf

  • Es werden zwei Personen als Ersatz gesucht. Turnbeutel liegen im Fachschaftsraum und können abgeholt werden.

TOP 9: Sonstiges

  • Nächste Woche soll die AG "Internationales" berichten. Freddie erinnert Björn D. per Mail daran.
  • Kaffeemaschine: Jeder, der einen Vorschlag hat, möge diesen bis nächsten Dienstag auf einem DinA4 Zettel vorstellen. Über diese Vorschläge wird auf der nächsten Sitzung abgestimmt.
  • Der Newsletter wurde herumgeschickt, muss aber noch finalisiert werden gemäß HowTo.
  • Im Anschluss ist Filmfest!
  • Protokollant: Gustav
  • Korrektur: Laura
  • Ende: 19:50 Uhr
  • Die nächste Sitzung findet am Dienstag, den 07. Juni 2011 statt und wird von Claas geführt.