Protokoll: 2011-01-24

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 24.01.2010

Anwesende

Stefan, Martin, Marc A., Daniel G., Christian, Andreas, Ole, Dennis, Anna, Sabrina, Björn, Gustav, Kannan, Freddy, Valentin, Marie, Laura, Matthias, Katharina, Daniel M., Björn D.

Tagesordnungspunkte

  1. Organisatorisches
  2. Evaluation
  3. Gremienarbeit
  4. Filmfest
  5. Einschreibung SoSe 2011
  6. Studi-Info-Tage
  7. Sonstiges

TOP 1: Organisatorisches

  • Es ist keine Beschlussfähigkeit gegeben, deshalb müssen alle Beschlüsse auf der nächsten Sitzung bestätigt werden.
  • Aufteilung des Menüpunktes "Lernhilfen" in "Protokolle/Klausuren" und "Skripte" ist erfolgt.

TOP 2: Evaluation

  • Sabrina berichtet von der Evaluation, die noch nicht abgeschlossen ist. Mit Verbesserungsvorschläge und Anmerkungen soll man sich an sie wenden.

TOP 3: Gremienarbeit

  • Björn berichtet vom TF-Konvent.
  • Marie berichtet vom Konvent der Math.-Nat.:
    • Es wurde über die Einführung eines obligatorischen Moduls Fachdidaktik für das 3. Fach diskutiert.
    • Das IFM-Geomar geht über in die Helmholtz-Stiftung.
    • Am 13.04. findet ein Sonderkonvent statt. Der nächste Konvent ist am 25.05.

TOP 4: Filmfest

  • Nachlese: Es war alles gut, bis auf dass die Bitte einer Besucherin nach Wasser nicht erfüllt werden konnte.
  • Christian und Daniel kümmert sich um die Ausrichtung des Filmfestes im SoSe.
  • Die Cola-Reste sollen bei den Studieninfotagen verbraucht werden und bleiben bis dahin auf dem Dachboden

TOP 5: Einschreibung SoSe 2011

  • Bei der Einschreibung wird keiner aus der Fachschaft anwesend sein, der AStA bekommt aber Vektoren, die er verteilen soll und es soll einen Hinweis auf der Fachschaftsseite geben.
  • Marie kümmert sich darum.

TOP 6: Studi-Info-Tage

  • Wir brauchen insb. Montag und Donerstag noch Leute. Mathematiker wie Informatiker. Mittwoch morgens könnte mindestens noch ein Mathematiker hinzukommen. Bitte im Wiki eintragen!

TOP 7: Sonstiges

  • QS-Lehreberichte befinden sich nicht im vorgesehenen Ordner.
  • Ein HiWi sagt, dass Schütt Vorlesungen in der vorlesungsfreien Zeit hält, weil das allgemein üblich ist. Es gibt aber keine konkreten Anhaltspunkte, dass dies wirklich so sein wird.
  • Ab der nächsten Sitzung werden Portraits der Fachschaft gemacht.
  • Viele Schlüssel für den FS-Raum sind weg. Deshalb kümmern sich Stefan und Björn um Alternativen zur vorhandenen Schließanlage.
  • Das Protokoll vom 20.12.10 wurde bestätigt.
  • Die Werbung für Ungarn-Reisen wurde vom FS-Brett entfernt.
  • Post:
  • Protokollant: Martin
  • Korrektur:
  • Ende: 20:17 Uhr
  • Die nächste Sitzung findet am Montag, den 31.01.2010 statt.