Protokoll: 2010-07-13

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 13.07.2010

Anwesende

Christian, Marc A., Sabrina, Anna, Björn K., Andreas, Daniel A., Freddi, Thore, Tinka, Marie

Tagesordnungspunkte

  1. Organisatorisches
  2. Evaluation
  3. Vektor
  4. Party
  5. OE
  6. Erstifahrt
  7. Probleme mit dem Mathestudium
  8. Filmfest
  9. Sonstiges

TOP 1: Organisatorisches

  • Das Protokoll vom 06.07.2010 wurde genehmigt. Die Endzeit soll auf Antrag von Stefan auf 22.15 Uhr korrigiert werden.
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 2: Evaluation

  • Alles fertig und sortiert, außer "Mathematische Probleme für den Schulunterricht". Daniel A. holt dies Donnerstag nach.
  • Björn K. wird gebeten, eine Datenbank mit Webinterface zur Auswertung der Fragebögen zu implementieren. Dabei ist zu beachten, dass der tatsächliche Fragebogen von der Version im Wiki leicht abweicht. Björn K. wird dies tun und schreibt per E-Mail, wenn dieses fertig ist.
  • Die Auswertung sollte nach der Klausuren-Zeit stattfinden (sobald das System zur Verfügung steht). [(Weiteres) nicht öffentlich] Wir wollen die Auswertung wieder gemeinsam machen. Ein Termin soll gedoodelt werden, wenn das Webinterface fertig ist.

TOP 3: Vektor

  • Folgende Artikel fehlen: Marc C. (Was ist ein HiWi?), Björn D. (Uniwahlen)
  • Daniel A. und Björn K. wollen auf Rechtschreibfehler Korrektur lesen.
  • Wer Ideen für Werbung hat, möge sich beim Orga-Team melden.

TOP 4: Party

  • Die PC will uns die Genehmigung erst drei Wochen nach Beginn des WS verbindlich geben.

TOP 5: OE

  • Daniel A. berichtet: Professoren sind eingeladen, Antwort wird erwartet. [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 6: Erstifahrt

  • Bericht zur Betreuersituation: 4 Personen haben sich gemeldet.
  • Der Termin der Erstifahrt wurde erfolgreich von Tinka verlegt.
  • Es soll der Hochseilgarten für den zweiten Tag gebucht werden.
  • Der AStA soll noch bestätigen, dass die Bezuschussung für Master-Erstis auch gilt.

TOP 7: Probleme mit dem Mathestudium

  • Sabrina regt an eine Unterschriftenaktion gegen die 3 Versuche-Regelung zu starten und diese im Senat einzureichen. Stefan schlägt vor den AStA ebenfalls einzubinden, da sich auch andere Naturwissenschaftliche Fächer damit befassen.
  • Sabrina schreibt einen Text an die anderen Fachschaften über den FVK-Verteiler.
  • Jeder mache sich Gedanken, wie die Zettel für die Unterschriftenaktion aussehen sollen.

TOP 8: Filmfest

  • Wir überlegen ein neues Filmfest im Wintersemester zu veranstalten. Alle sollen sich Gedanken über mögliche Filme machen.

TOP 9: Sonstiges

  • Die Webseite muss noch Einschreib- und OE-fit gemacht werden. Claas soll die bestehenden Einträge mit aktuellen Daten aktualisieren.
  • Die Hamburger hatten uns zu ihrem Sommerfest eingeladen. Andreas war da. Wir könnten diese dann auch einmal einladen (ebenso die Lübecker und die Flensburger). Präferiert dafür werden das Filmfest oder das Grillfest.
  • Die Tür zwischen Fachschaftsraum und Steinitz-HS sollte schallgedämmt werden. Hierfür würde sich die vorlesungsfreie Zeit anbieten. Daniel A. fragt bei den Hausmeistern nach.
  • Post: Jobangebot (wird ausgehängt), Albrecht, informatica feminale
  • Protokollant: Björn K.
  • Korrektur: Daniel A. (von Zuhause)
  • Ende: 18:28
  • Die nächste Sitzung findet im neuen Semester statt. (Zeit und Ort werden zu gegebener Zeit gedoodelt.)