Protokoll: 2009-11-25

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 25.11.2009

Anwesende

Nadine, Andrea, Björn K., Lars, Meike, Ole, Sabrina, Andreas, Tinka, Kim, Marc, Claas, Stefan G., Björn D., Thorben, Benny, Daniel A.

Tagesordnungspunkte

  1. Hochschulpolitik
  2. Night Of The Profs
  3. Konvent
  4. FVK
  5. Mathematik
  6. Party
  7. Sonstiges

TOP 1: Hochschulpolitik

  • Die Jusos besuchen uns, um uns zu Problematiken in unseren Studiengängen zu befragen. Der Workload für die Mathematik- und Informatik-(Bachelor-)Studenten wird als sehr hoch angesehen. Bei der Nebenfachsituation gibt es z.Zt. keine Probleme. Die Anzahl der Versuche und die Prüfungszeiträume werden diskutiert. Die Fachschaft ist i.A. für Modelle, welche vorsehen, Module mit geringerer Gewichtung oder nicht in die Endnote eingehen zu lassen.
  • Bildungsstreik: Auf der Homepage wird ein Newseintrag veröffentlicht, der auf den Bildungsstreik hinweist.

TOP 2: Night Of The Profs

  • Night of the Profs ist am 15.01.2010 ab 18 Uhr im Audimax: Tinka, Kim, Björn K. und Stefan G. möchten als Helfer teilnehmen.

TOP 3: Konvent

  • Claas berichtet. Es war Konvent der TF. [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 4: FVK

  • Es ist ab 19.00 Uhr FVK - Stefan G. und Thorben gehen hin.

TOP 5: Mathematik

  • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 6: Party

  • Lars, Gustav und/oder Marc berichten von dem Zustand der Party: Es muss ein Sanitäter eingesetzt werden. Lars klärt, was der Einsatz eines professioneller Sanitäters kostet falls sich niemand findet. Es sollte ein neuer Werkzeugkoffer angeschafft werden, da der alte verschollen ist (max. 40 Euro). Tinka geht zum Baumarkt.
  • Einteilung der VVK-Schichten und der Flyerverteilung Siehe dazu die Liste im Wiki.
  • Planung der Schichteneinteilung. Auch hier steht die Liste im Wiki.
  • Das fehlende Schloss in der Tür zum Math. Sem. muss geklärt werden.
  • Tinka fragt Prof. König wegen eines Banners am Math. Seminar per Mail an. Stefan G. war noch nicht bei Herrn Hanus, hat aber den Vorschlag Werbung über die Monitore in der Mensa zu schalten. Wenn das nicht mit Kosten verbunden ist und Stefan G. sich darum kümmert, wird dieser Vorschlag unterstüzt.
  • Thorben gibt eine Liste in den Erstsemester-Vorlesung rum um die Schichten aufzufüllen. Es ist alles schon im Wiki eingetragen.
  • Nadine kümmert sich um die Beleuchtung, Deko, etc.. Von der Deko an sich ist noch viel vorhanden, die meisten Lichterketten / -schläuche sind in Ordnung. Es sollen noch 1-2 neue Lichtschläuche und einige Lichterketten-Vorhänge gekauft werden. Tinka geht zu Hornbach. Nadine besorgt Papiertischdecken, eine neue Rettungsdecke und Pappe. Planen für die Cocktailbar werden von Lars käuflich erstanden.
  • Andreas ist Partyfotograf.
  • Lars kauft Glühwein und Milch, sobald das Wetter repariert ist

TOP 7: Sonstiges

  • Von der OE fehlen noch T-Shirts, diese bitte zurückbringen.
  • E-Maillisten von der OE sollen endlich von Gustav eingepflegt werden
  • Stefan G. organisiert der Fachschaft einen Ständer für die Zeitungen, Zeitschriften, etc: Diese sind sehr teuer, Stefan G. bleit dran, ob es eine günstige Alternative gibt.
  • Herr Hasselbrink möchte das Software-Praktikum für Fünftsemester als Blockpraktikum in den Semesterferien anbieten. Claas, Lars, Thore (und Franziska) gehen hin und besprechen dies mit ihm.
  • Alle Fachschaftler werden gebeten, ihr home-Verzeichnis auf überflüssige Daten zu überprüfen, da der Speicherplatz knapp wird.
  • Ole legt ein Plakat für den Bridgekurs von Herrn Spengler und Herrn Schmidt vor.
  • Post: Die Zertifikate für die OE sind eingetroffen.
  • Korrektur:Björn K.
  • Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, den 02. Dezember 2009 statt.