Protokoll: 2008-04-14

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 14.04.2008

Anwesende

Lars, Daniel, Nadine, Jan, Stefan, Marc, Tine, Andrea, Tinka, Ole, Daniela, Katarina, Angy, Nadine, Julia, Svenja, Franziska, Olli

Tagesordnungspunkte

  1. Organistatorisches
  2. Party
  3. Evaluation
  4. Mathe auf Tour
  5. Ausschussarbeit
  6. Aufgabenverteilung
  7. Uniwahlen
  8. Sonstiges

TOP 1: Organistatorisches

  • Sprechstundenzeiten im Semester: Daniel, Montags 12-13 Uhr, partiell Mittwochs 12-13 Uhr

TOP 2: Party

  • Berit aktualisiert das Plakat.
  • Lars klärt zur nächsten Woche, ob für den Termin eine Vertretung für Herrn Manzelmann anwesend ist.
  • Der Einkaufsbeauftragte ist angehalten am 17. April zehn Rollen Gewebeklebeband zu kaufen.
  • Tinka fragt, ob der DJ vom letzten mal zum gleichen Preis wieder verfügbar ist.

TOP 3: Evaluation

  • [(Weiteres) nicht öffentlich]
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 4: Mathe auf Tour

  • Prof. Bergweiler hat auf Danielas anfrage hin mitgeteilt, dass das Math. Sem. keine Reisekosten fuer Fachschaftsvertreter(innen) uebernehmen koenne.
  • Die Flensburger haben mitgeteilt, dass sie mit max. vier Personen um 18:16 Uhr am Kieler Hbf. eintreffen werden. Svenja holt die Flensburger ab.
  • Olli hat fuer 19:00 Uhr einen Tisch im Galileo (im ehem. Hagenuk Gebaeude) fuer zwoelf Personen reserviert.Die Fachschaft übernimmt die Kosten für das Essen.
  • Svenja, Marc und Nicole (extern) fahren nach Rostock. Falls der AStA die Kosten nicht übernimmt, werden sie von der Fachschaft übernommen.

TOP 5: Ausschussarbeit

  • Daniela berichtet zum Thema: "Erweiterungs- und Ergänzungsfächer im Bachelor Lehramt".
  • Stefan B. bemueht sich um ein Treffen der Gruppe QS-Lehre mit Prof. Jansen, um die Ergebnisse der Klausuren zu den Vorlesungen "Mathematik fuer Informatiker I" und "Informatik I" zu besprechen.

TOP 6: Aufgabenverteilung

  • Stefan B. hat Katja angeschrieben, um die Aufgabenverteilung der Jobboerse zu klaeren. Jan übernimmt die Jobbörse.
  • Svenja, Franziska und Lars lassen sich von Berit einarbeiten.
  • Lars wird beim AK-UNS am Mittwoch anwesend sein.
  • Die Bücherboerse wird aufgeloest. Franziska kontaktiert die Besitzer der Bücher.

TOP 7: Uniwahlen

  • Daniela und Tine kümmern sich um die Konventslisten.

TOP 8: Sonstiges

  • Am 26.04.2008 findet von 8:00 Uhr an der Linux-Installations-Tag im Raum LMS 4 - R.124 statt.
  • Im Jahr der Mathematik sind - nach Auskunft von Prof. Bergweiler - eine Ringvorlesung und eine Ausstellung geplant. Naehere Informationen sind bisland nicht bekannt.
  • Grusskarten zur Verabschiedung wurden überreicht.
  • Prof. Speck hat einen Termin fuer eine Vorstellung und Fragestunde mit der FS vorgeschlagen. Angesetzt ist Do., 17. April 2008 um 9:15 Uhr. Wer geht hin? Stefan B. und Jan gehen hin.
  • Die Decke wurde repariert.
  • Marc kümmert sich um die defekte Lampe.
  • Olli hat Tim gebeten, die Accounts einzurichten. Jan bietet sich an, die Techniker Aufgabe in naher Zukunft zu übernehmen.
  • Daniela hat schriftlich mitgeteilt, dass die Sekretaerin die Handwerker reingelassen hat. Sie wurde gebeten, dies in Zukunft vorher mit der FS abzusprechen.
  • Stand zu: Wer übernimmt in Zukunft konkret die Fachschaftsversorgung? Anna hat geäußert, dass sie keine Zeit mehr hat. Stefan G. ist offizieller Nachfolger. Ein Einkaufszettel befindet sich an dem Whiteboard. Nadine R. übernimmt die Anschaffung des Gewebebandes.
  • Franziska klärt, wann die Verabschiedung von deRoever stattfindet.
  • Post.