Protokoll: 2005-01-31

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche
Protokoll der Fachschaftssitzung vom 31.01.2005
-----------------------------------------------
Anwesende: 
Pawel, Martin, Annkatrin, Timo, Björn, Anne, Felix, Rita, Fabian, Katja, Daniel, Dominik, Jonas (ab 19:30)
TOPs:
1. Studieninformationstage
2. Party
3. Veranstaltungen Sommersemester
4. Renovierung
5. FVK
6. Klausuren
7. Evaluation
8. Sonstiges
TOP 1:
Jeder überlegt sich, wann er/sie anwesend sein möchte, bzw. gerade nicht.\
Das besondere Augenmerk soll dabei auf den Mittwoch gelegt werden, da an diesem Tag Veranstaltungen für die Mathematik und Informtik \ sind.
Timo war bei Prof. Schnabel und wir werden eine kleines Zeitfenster in seinem Vortrag bekommen.
Carola und Sören haben zugesagt, bei den Studieninformationstagen anwesend zu sein.
Pawel wollte heute bei Prof. Berghammer besuchen, um die Folien abzuholen, aber dieser war nicht da. 
Felix war bei Inge Panzer, genehmigt wurde: \
25 Euro für Essen (Anne besorgt dieses) \
 Getränke
 Bonbons
Die Arbeitsamtbröschüren MathematikerInnen und IT-Experte wurden bestellt 2 mal 40 \ 
Die Stellplatzfrage wurde noch nicht abschließend geklärt. \
TOP 2:
+++++Motto für die Party soll überlegt werden++++++ \
Die Anmeldung wurde noch nicht vorgenommen. 
Es besteht allgemeines Interesse, das draeger den Alcotest anbietet. 
Martin würde das Plakat entwerfen. 
Rita, Imke, Kathrin und Katja würden sich wieder um die Deko bringen. 
Fabian (und Person X) würde Plakate aufhängen. 
Felix wird ein Eintrag in infmath setzen und auf die Fachschaftsseite sowie Papieraushang. 
Anne meldet die Party im ASTA an und Timo schreibt Herr Heber eine Mail.
TOP 3:
Daniel hat bei Prof. Wilke angefragt, ob man nochmal die Bestzung der DSS Vorlesung überarbeiten kann. 
Prof. Wilke hat nochmal mit Timo gesprochen und wollte sich da was überlegen. Er wird im Direktorium seine Vorstellungen vorbringen.
TOP 4:
28.02.2005 (Montag) anfangen zu streichen. Pawel trägt die Organisationsverantwortung.
TOP 5:
Die Aktualisierungen der Fachschaftsdaten sind unnötig. \
Ankündigung der Erstie-Veranstaltungen für das Sommersemster für die Papieraktualisierungsbeilage im Erste-Info \
Studieninformationstage sind gleichzeitig auch die OE für das Sommersemster. \
Timo und Felix gehen zur FVK. \
TOP 6:
Fabian will Klausuren mitbringen, um sie digitalisieren zu lassen. Evtl. auch Examen \
Die Beschreibungen der einzelnen Vorlesungen soll ausgebessert werden. Auch soll diese Seiten besser erreichbar sein. 
Timo wird den Mathediplompart überarbeiten. Dominik wird einen kleinen Beitrag über Digitale Systeme von Schimmler schreiben. 
TOP 7:  
Die Rücklaufquoten waren etwas mager. Timo wollte noch durchgucken.
Eventuell sollten im nächsten Semester in der Informatik die Adressen eingesammel werden, um mehr Leute zu erreichen. 
Felix schreibt nochmal ne Mail an die Dozenten, in der sie widersprechen müssen, wenn das Ergebnis nicht ausgehängt werden soll. 
Die Auswertung soll per Mail geschehen und für Prof. Wilke soll nochmal eine kleine private Auswertung mit Studenten der Vorlesung bekommen. 
TOP 8: 
 Rita soll einen Werkzeugkasten (15 Euro) für die Fachschaft kaufen\
 Stand Prüfungsprotokollbeiblatt Björn hat das fertig \
 Stand Evaluation der Abbrecherquote: Katja fragt mal Özgün, wie sie das nun handhaben wollte und wertet aus. \  
 Stand Büromaterial: Tim bestellt erneut eine ihm übergebene Liste in der TF \
 Jonas hat das Thema Schlüssel angesprochen, ein Beschluss zu dieser Thematik ist nicht bekannt \
Prüfungsprotokolle (Veröffentlichung): Das Math.Sem. sieht es als Problem an, dass man die Protokolle weltweit einsehen kann. \
Die Abstimmung ergab 4 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen und 2 Enthaltungen. \
Nächste Woche wird im Rahmen eines ordentlichen TOPs nochmal abgestimmt. \