Protokoll: 2003-06-02

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Wechseln zu: Navigation, Suche
Protokoll der Fachschaftssitzung vom 02.06.03
---------------------------------------------

Anwesende
Stephan, Tobias, Kerstin, Anna-Louise, Xenia, Max, Oliver, Timo

TOPs:

1. Fragebogenaktion
2. Prüfungsordnung Lehramt
3. FVK
4. Verschiedenes, Post

TOP 1:

Die Fragebogenaktion soll wieder stattfinden, insbesondere im Zertifikat.
Xenia frage bei den Profs an, Stephan bringt die Bögen zu den Profs. In
der Informatik  kümmern sich die Profs selber darum. In der Mathematik
werden die Vorlesungen Logik, Stochastik, Analysis IV, Algebra II,
Analysis II und lineare Algebra evaluiert.

Max kopiert noch 200 Bögen dafür. Die Aktion sollte vor der Kieler Woche
über die Bühne sein.

TOP 2:

Kerstin hat den aktuellen Entwurf für die Prüfungsordnung dabei. Es sind
einige Verbesserungen drin:

  Das Land überläßt die genauen Fachanforderungen jetzt doch der Uni.
  Abschlußprüfungen können studienbegleitend abgelegt werden.

Kerstin setzt sich weiter dafür ein, daß noch mehr Prüfungen
studienbegleitend möglich sind.

TOP 3:

Timo fragt, welche Meinung wir zu den Themen der kommenden FVK haben. Das
Thema Spiegelblank sollte angesprochen werden, damit wir ein Bild davon
bekommen, welche Dimension das hat.

TOP 4:

Es gibt neues von Spiegelblank. Laut der Firma ist mit der Rechnung alles
in Ordnung und Herr Bruschwitz ist verantwortlich. Die Annahme hat der
Hausmeister des Nebengebäudes gemacht, und zu den Arbeitsstunden konnte die
Frau am Telefon keine Angaben machen.

Kommenden Montag ist Feiertag, also findet  das nächste Treffen erst
übernächste Woche statt.

Das nächste Treffen ist am Montag, den 16.6. um 18:15 Uhr.