Protokoll: 2017-12-04

Aus Fachschaften Informatik & Mathematik
Version vom 18. Dezember 2017, 18:47 Uhr von Malte (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll vom 04.12.2017

Anwesende

Laura (bis 19:42), Hannah (bis 19:42), Sebastian, Lukas, Luca (bis 19:30), Moritz (bis 19:42), Malte Alexander (bis 19:42), Michel, Jole, Einhard, Hannes, Ira, Gyde, Malte, Merlin, Jeremia (bis 19:42), Richard, Yannik

Tagesordnungspunkte

  1. Liveprotokoll
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung der letzten Protokolle
  4. Berufungskommissionen
  5. TODO
  6. Weihnachtsfeier
  7. Party Nachlese
  8. E-Mails
  9. AK Zivilklausel
  10. Mathematiker-Verteiler
  11. Informationsfreiheit
  12. Campus WLAN
  13. Neufachschaftler
  14. Module für Lehrämtler (E-Mails 2017-11-28, 2017-11-29)
  15. Mitteilungen
  16. Sonstiges

TOP 1: Liveprotokoll

  • https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_04.12.2017

TOP 2: Genehmigung der Tagesordnung

  • Per Akklamation angenommen

TOP 3: Genehmigung der letzten Protokolle

  • 30.10. (Protokoll: https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_30.10.2017 ) per Akklamation angenommen
  • 13.11 (Protokoll: https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_13.11.2017 ) - Vertagt [Jan]
  • 20.11 (Protokoll: https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_20.11.2017 ) - Vertagt [Jan]
  • 27.11 (Protokoll: https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_27.11.2017 ) - vertagt [Jole]

TOP 4: Berufungskommissionen

  • Bericht Verteilte Systeme
    • 8 Kandidaten waren da
    • [(Weiteres) nicht öffentlich]
    • Verfahren: Leute bewerben sich, einige werden eingeladen, um Gespräche zu führen, externe Experten beurteilen deren Forschung, dann weitere Gespräche
    • Im Optimalfall geht es noch diesen Semester durch den Konvent und dann den Senat, damit die Person am 01.10.2018 anfangen kann.
  • Bericht Archäoinformatik
    • Professur soll in der Informatik angesiedelt sein und Archäologie soll Anwendungsgebiet sein.
    • Es gab 3 Bewerber, die zum Interview eingeladen wurden.
    • Vorträge waren zu binärer Suche.
  • Einsetzung neuer Berufungskommission für Didaktik der Informatik
    • W1 Juniorprofessur mit Verstetigung auf W2
    • [(Weiteres) nicht öffentlich]
    • Potentielle Kandidaten wären zum Beispiel Laura und Anna, es wird aber auch nur ein/e Student/in
  • Datenanalyse und maschinelles Lernen
    • Wird im Januar eingesetzt
    • Interesse haben Malte, Malte Alexander, Moritz, Michel

TOP 5: TODO

  • https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/TODO
  • Aktualisierung Aktive Kommilitionen-Über-Uns-Seite - Anna
    • Jeder kann seine Daten auch selber aktualisieren. Siehe https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/wiki/HowTo:LDAP-Datenpflege
    • Bitte alle mal eben machen. - Warum steht das noch hier / erledigt?
    • Anna: Einfach bei bearbeiten alle Alumni einfügen - erledigt?
  • Scanner - funktioniert
  • Grill: gekauft (Basti)? vertagt bis Sommer?
  • Reservierung Villa Falkenhorst 2019 wird erledigt
  • FS-IfI-Austauschrunde: Übertragung des Protokolls ins Wiki

TOP 6: Weihnachtsfeier

  • [(Weiteres) nicht öffentlich]
  • 20.12 18.30 Uhr Aufbau
  • Verabschiedungen: Erik, Marius, Vale, Fabian, Micha, Astrid
  • Bestellen wir wieder Tassen oder so? Laura kümmert sich
  • „Ü2 ist an dem Tag bis 21 Uhr besetzt, da die Juso-HSG dort wöchentliche Sitzung hat - und an dem Tag wohl auch Weihnachtssitzung macht.“ (nach Laura)
  • Anmeldung vonnöten.
  • Meike will vegane Pizzen bestellen als Erweiterung des Essensplans.
    • Einhard meldet zurück, dass wir veganes indisches Essen bestellen.
  • Teilname maximal Betrag 15Euro mit Essen 7.50 Euro ohne Essen.
  • Wenn alles wie geplant läuft werden es 10 Euro mit Essen 2.50 Euro ohne Essen.
  • Aufgaben
    • Anmeldung beim GMSH: Michel
    • Raumbeauftragte/r: Alexander
    • Geldbeauftragte/r: Laura
    • Aufbau- und Dekobeauftragte/r: Ira + Gyde
    • [(Weiteres) nicht öffentlich]

TOP 7: Party Nachlese

  • Jole merkt an, dass es zu wenig Helfer gab
  • Deplakatieren: Malte Alexander, Sebastian und Jole kümmern sich.
  • Jole wird die nächste Party noch organisieren, dann muss jemand anders übernehmen.
  • Gyde und Ira hätten Lust zu helfen.
  • [(Weiteres) nicht öffentlich]
    • [(Weiteres) nicht öffentlich] [(Weiteres) nicht öffentlich]
  • Wollen wir ein Motto?
    • Schneemesterparty im Sommer?
    • Jole möchte Stimmrechte nach Partybeteiligung gewichten
  • Merlin präsentiert die Partyfinanzen
  • Anmerkungen von FSlern:
    • Der DJ hat wohl mit Youtube-Videos aufgelegt. Teilweise soll Werbung zu hören gewesen sein. Die Musikauswahl ist irgendwo 2012 stehen geblieben. Selbst die Türsteher zeigten sich etwas verwundert und haben Angeboten ihre Konkate zu nutzen, um uns einen guten DJ in ähnlicher Preisklasse zu vermitteln. Wenn wir das wollen, einfach Hajo schreiben.
    • Youtube-Videos für Musikwünsche OK. Allgemeine Musikauswahl m.e. jedoch nicht zeitgemäß.
    • Kommentar von Fabian: "Die Boxen waren das schlimmste für mich. Die haben nur übersteuert und mir in den Ohren weh getan. Waren keine akustisch angenehme 2h an der Cocktailbar. Ich hatte Schwierigkeiten die Bestellungen zu verstehen."
    • Die Garderobe möchte Wäscheklammern.
    • Kommentar von Judith:
      • Situation: Ein Mädchen hatte sich zunächst versucht an der Kasse vorbeizuschlingeln, wurde dann aber zum Zahlen des Eintrittspreises aufgefordert und ist dem nachgekommen. Nach 5 Minuten kam sie wieder "Die Party ist scheiße", begründet durch die Musik. Anschließend forderte sie den Eintrittspreis für sich und eine weitere Person zurück. Es folgte eine kurze Diskussion aber Geld wurde nicht zurückerstattet. Hannah war zu der Zeit mit Judith an der Kasse. Sie hätten das Geld zurückerstattet, wenn die Person freundlicher aufgetreten wäre.
      • Frage: Wollen/Sollen wir in Zukunft Eintrittspreise in solchen Randfällen zurückerstatten?

TOP 8: E-Mails

  • 2017-11-29: E-Mail Verteiler WInf - Fabian hat sich getroffen.
  • 2017-12-01: Glühweinkocher wurden wohl mit der FS Agrar, Öko vertauscht.
    • Terminanfrage zwecks Rücktausch.
    • Jole organisiert.

TOP 9: AK Zivilklausel

  • Liste für Interessierte geht herum.

TOP 10: Mathematiker-Verteiler

  • Es wird ein Zuständiger benötigt.
    • Aufgaben: 1x/Monat Spam-Mail moderieren, ab und an neue Benutzer hinzufügen.
  • Hannah kümmert sich.

TOP 11: Informationsfreiheit

  • Fazit vorerst: Lehrbericht der QS-Kommission

TOP 12: Campus WLAN

  • Was ist denn nun mit der E-Mail?
  • https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Campus_WLAN
  • Leute lesen die E-Mail, Moritz redet vielleicht mit Christian Deters.

TOP 13: Neufachschaftler

  • Michel beantragt Malte Alexander und Lukas in die Fachschaft auszunehmen.
    • Einstimmig angenommen

TOP 14: Module für Lehrämtler (E-Mails 2017-11-28, 2017-11-29)

  • Jole versucht Mira zu erreichen

TOP 15: Mitteilungen

  • Wir brauchen neues Druckerpapier, Jole bestellt welches.
  • Für die KIF445/KOMA80 ist die Finanzierung duch das StuPa bewilligt und ausgezahlt, Michel verteilt an Teilnehmer dieser KIF/KOMA.
  • Wer hatte die Liste mit neuen Mitglieder/ Wunschkürzel und leitet diese an Björn K. weiter? (Lana hat das gemacht. Liste ist bearbeitet. Bitte lasst die Leute zukünftig wieder eine Mail mit Vorname, Nachname, Semester, Studienfach (ggfs. Nebenfach), gewünschtem Kürzel und optional Foto, Telefonnummer und Geburtstag von ihrer Uniadresse an technik@ schreiben. So fehlte viel zu viel.)

TOP 16: Sonstiges

  • Post: Uniinterne Werbung, Mtteilung von Spiegelblank.
  • Sitzungsleitung: Laura, Michel
  • Protokoll: Michel, Jole
  • Korrektur: Malte
  • Beginn: 18:05 Uhr
  • Ende: 19:46 Uhr
  • Die nächste Sitzung findet am Montag dem 11.12.2017 um 18:00 statt. Protokollentwurf unter https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/pad/p/Protokoll_vom_11.12.2017